Wohnhausanlage
Spallartgasse 17-19, BPL 6 und 7, A-1140 Wien

Neubau 2020-2022

Bauträger: Österreichisches Siedlungswerk Gemeinnützige Wohnungsaktiengesellschaft / Immo360° GmbH
Architektur: BWM Architekten und Partner ZT GmbH /
Zweiarchitekten Hasslinger & Vater ZT GmbH

Spallartgasse 17-19
Spallartgasse 17-19
Spallartgasse 17-19
Spallartgasse 17-19

Fotos: © www.wulz.cc

Direkt neben der ehemaligen K&K Kadettenakademie - der Theodor-Körner-Kaserne - entstehen in Wien Penzing 243 Neubauwohnungen samt Gewerbeflächen und Tiefgaragenplätzen.

Umgeben von einem wunderschönen Altbaumbestand bietet das Stadtentwicklungsareal einen idealen Standort für die 176 Eigentums- und 67 Mietwohnungen.

Die gute öffentliche Verkehrsanbindung über die direkt anliegende U3 und die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten auf der naheliegenden Hütteldorfer Straße ergänzen den naturnahen Flair mit urbanen Charakteristiken.

Auch die hochwertige Ausstattung des in Stahlbetonbauweise errichteten Gebäudes lässt die von Lärm weitgehend verschonten Wohnungen zu einer attraktiven Wohndestination im Westen Wiens werden.

Um sich optisch in die von Bildungseinrichtungen geprägte Umgebung einzugliedern, sind für die Anlage zahlreiche Zier- und Gestaltungselemente vorgesehen.

Aus gesamtheitlicher Sicht ist das unter dem Namen „THEOs“ geführte Projekt ein qualitativ hochwertiger Wohnbau, welcher sich sicherlich von anderen Wohnbauten in Wien Penzing abheben wird.