Wohnhausanlage
Braunhubergasse 28, A-1110 Wien

Neubau 2016-2017

Auftraggeber: Familienwohnbau gemeinnützige Bau- und Siedlungsges.m.b.H
Architekt: Hagmüller Architekten ZT GmbH

Braunhubergasse 28
Braunhubergasse 28
Braunhubergasse 28
Braunhubergasse 28

Fotos: © www.wulz.cc

Voitl & Co. errichtet im Auftrag der Familienwohnbau gemeinnützige Bau- und Siedlungsgesellschaft m.b.H. 100 freifinanzierte Wohnungen mit einer Größe zwischen 38 und 116 Quadratmetern Wohnfläche.

Die Anlage besteht aus einem L-förmigen Baukörper mit 8 Obergeschoßen, einem zentralen Stiegenhaus mit 2 Aufzügen und einer 1-geschoßigen Tiefgarage mit 67 PKW-Stellplätzen.

Im Keller- bzw. Erdgeschoß werden Technik-, Einlagerungs- sowie Kinderwagen- und Fahrradabstellräume errichtet.
Im Hof befinden sich teilweise Eigengärten sowie ein großer Allgemeingarten mit 30m2 Kleinkinderspielplatz und 500m2 Kinder- und Jugendspielplatz.

Im 7.OG steht den Bewohnern eine große Allgemeinterrasse mit einer Pergola und einem Swimmingpool zur Verfügung.
Die Anlage befindet sich in attraktiver, verkehrsmäßig gut erschlossener Lage (Nähe U3-Station Simmering, Bahnhof Wien Simmering) und wird als Niedrigenergiehaus errichtet.