Wohnhausanlage
Marinonigasse 8-10 Schuchardtstraße 7-9, A-1210 Wien

Neubau 2014-2016

Bauträger: Österreichisches Volkswohnwerk Gemeinnützige Ges.m.b.H.
Architekt: g.o.y.a. Ziviltechniker Ges.m.b.H.

Marinonigasse 8-10
Marinonigasse 8-10
Marinonigasse 8-10
Marinonigasse 8-10

Fotos: © www.wulz.cc

Am Rande von Wien errichtet Voitl & Co. die durch die ÖVW freifinanzierte Wohnhausanlage "Marinonigasse 8-10", mit 37 Eigentums- und 23 Mietwohnungen.

Diese 60 Wohnungen sind auf 5 Stiegen zu je 3 Geschoßen aufgeteilt und stehen unter dem Motto "Leben im Grünen". Alle Wohnungen verfügen über ein großzügiges Raumangebot sowie ausreichende Freiflächen, wie Terrassen, Balkone und Loggien.

Die Anlage verfügt zusätzlich noch über eine weitläufige Tiefgarage mit 54 PKW- und 36 Fahrradstellplätzen. Auf dem 5.230m2 großen Grund wurden ebenfalls großzügige Grünflächen und Spielmöglichkeiten für Kinder vorgesehen. Großer Wert wurde auf ökologische Gesichtspunkte wie eine Solaranlage und einem Versickerungskonzept für Regenwässer gelegt. Die Lage besticht einerseits durch die gute Infrastruktur und andererseits durch die Nähe zum Erholungsgebiet Marchfeldkanal.